Stahlbandkühler Typ CCn

​Die Stahlbandkühler bestechen durch ihre individuellen Ausführungsvarianten

​Die Stahlbandkühler zeichnen sich durch ihre Robustheit und den klar strukturierten Aufbau aus. Die modulare Bauweise mit den Hauptgruppen Kalander, Stahlband mit Sprühbereich und Brechereinheit bieten in verschiedenen Leistungsvarianten höchste Flexibilität für die unterschiedlichsten Anwendungen.

Branchen

Vorteile

  • ​Kundenspezifische Lösungen durch modulare Bauweise
  • Drehzahlsynchronisation zwischen Kühlwalzenkalander und Kühlband
  • Sekundärkühlwasserkreislauf mit Wärmetauscher, Druckverstärkerpumpe und Schmutzfilter als Option
  • Integrierte Brechereinheit
  • Rostfreie Ausführung

Verfahren

Das zu kühlende Produkt liegt lose auf dem Stahlband, dessen Unterseite mit einer Wasserbesprühungsanlage gekühlt wird.

Prozesslösung

Stahlbandkuehler CCn

Stahlbandkühler

Durchsätze bis 3’200 kg/h*
Stahlbandbreiten 800 / 1’000 / 1’200 / 1’500 mm
Kühlstrecke von 3’000 bis 15’000 mm

*materialabhängig

Produkte-Flyer